Die Finanzierung unseres Stammes wird aktuell hauptsächlich mit Spenden sichergestellt. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter versuchen die Kosten für die Kids so niedrig wie möglich zu halten um jedem Kind die Teilnahme zu ermöglichen. Unterstütze uns mit einer Spende!

Dauerauftrag

Eine dauerhafte monatliche Unterstützung mit Hilfe eines Dauerauftrags hilft uns besser planen zu können. Aktuell geben wir auf diese Weise eingehende Spenden für unsere laufenden Kosten aus (Dixi, Pacht, Zusatzkosten für die Teamtreffen, … ).

Aktuelle Projekte

Aktuell laufen folgende Projekte, für die uns noch finanzielle Mittel fehlen:

0000
Holzbauwagen als Teamplatz für die kleinen Ranger – Kosten pro Wagen 3850€

Kälte und Nässe – Schutz für die ganz Kleinen – Holzbauwagen

Aus der Erfahrung der letzten Winter mussten wir feststellen, dass wir für unsere ganz kleinen Ranger auf der Wiese dringend eine Notfallunterkunft im Falle eines Starkregens oder enormer Kälte benötigen. Deswegen benötigen wir kurzfristig einen und mittelfristig drei Holzbauwagen. Diese werden wir innen mit Bänken ausbauen und als Teamplätze für die kleinen Forscher bei extremer Witterung nutzen.

Update 25.09.2019 – Der erste Bauwagen ist bereits finanziert und wird von uns nun bestellt, vielen Dank!!

Update 27.11.2019 – Der erste Bauwagen ist nun geliefert worden und wir bauen diesen gerade mit freiwilligen Helfern auf, Danke euch!!

0000
Anschaffung Kothen (incl. Zarges Boxen) – Kosten pro Kothe 899,90€

Anschaffung Kothen

Wir als Stamm 532 benötigen noch vier Kothen als Gruppenzelte und entsprechende Zarges Alu Boxen für die Lagerung und den Transport. Diese klassischen Pfadfinderzelte dienen als Schlafzelte für unsere Teams. Die Nutzung dieser Zelte aus dem schwarzen Stoff ist eine lange Pfadfindertradition. Da unser Stamm aktuell sehr schnell wächst, kommen wir derzeit mit der Finanzierung von neuem Material nicht hinterher und müssen aktuell solche Zelte noch aufwändig bei anderen Stämmen der Region leihen oder Alternativen nutzen. Dieses Zelt wird für die lokale Pfadfinderarbeit genutzt werden, z.B. bei unseren jährlichen Starterübernachtungen oder auch bei der nächsten Großfahrt zum Eurocamp in die Schweiz 2020.

Update 06.2019: Auf diesem Weg haben wir bereits zwei Kothen durch die freundliche Unterstützung von Dr. Oetker und der Stadt Detmold finanziert.

Update 11.2019: Heute haben wir einen freundlichen Zuschuss vom Jugendamt Detmold erhalten, damit können wir uns die dritte Kothe kaufen

Eurocamp 2020

Das Eurocamp steht im nächsten Jahr an. Die Kosten belaufen sich auf 200€ pro Teilnehmer plus die Kosten für die Anfahrt. Damit ist dieses Camp sehr teuer und nur wenige Familien können sich dies ohne weiteres leisten. Mehr Infos zum Eurocamp gibt es hier.

Unser erstes Ziel ist aktuell Sponsoren zu finden um die Kosten der Teilnahme für die Mitarbeiter als Stamm zu tragen (aktuell würden die Mitarbeiter nicht nur ihre Zeit und ihren Urlaub investieren, sondern auch den vollen Camp Beitrag zahlen). Dafür benötigen wir nach der aktuellen Schätzung 2300 €.

0
Eurocamp 2020

Spendenkonto

Sparkasse Lemgo
Inhaber    Royal Rangers Detmold
IBAN         DE38 4825 0110 0005 1253 56
BIC            WELADED1LEM

Spendenbescheinigung

Wir stellen Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, dass Sie Ihren vollständigen Namen und die Adresse bei der Überweisung angeben.